links for 2011-04-20

Advertisements

Transformationsprozesse

Transformationsprozesse, die zur Globalisierung des Handels beigetragen haben sind

  • sinkende Transportkosten
    am Beispiel der Kosten pro Tonne im Seeverkehr:

    • 1920: 0,95 USD
    • 1950: 0,34 USD
    • 1990: 0,29 USD
  • sinkende Informationskosten
    am Beispiel eines dreiminütigen transatlantischen Telefongesprächs:

    • 1930: 244 USD
    • 1960: 46 USD
    • 1980: 4,8 USD
    • 2008: 0,2 USD

(Quelle: Prof. Dr. Robert Kappel, Seminar „Globalisierung“ am 12.04.2011 an der Universität Hamburg)

Die Entwicklung der Kosten ist nicht linear, sondern exponentiell (y=a/x+b?). Eine vergleichbare Entwicklung lässt sich bei den Kosten für Computerleistung (messbar in FLOPS), Datenübertragung und Datenspeicher(ung) beobachten:

The rise of freeconomics is being driven by the underlying technologies of the digital age. Just as Moore‘s Law dictates that a unit of computer processing power halves in price every two years, the price of bandwidth and storage is dropping even faster. What the Internet does is combine all three, compounding the price declines with a triple play of technology: processors, bandwidth, and storage. As a result, the net annual deflation rate of the online world is nearly 50 percent, which is to say that whatever it costs YouTube to stream a video today will cost half as much in a year. The trend lines that determine the cost of doing business online all point the same way: to zero. No wonder the prices online all go the same way.
Chris Anderson: Free

Nach Chris Anderson führt dies zu near-zero marginal costs of digital distribution.

siehe auch: Worldwide Mobile Data Usage Forecast

links for 2011-04-19

links for 2011-04-08

links for 2011-03-31

Konkurriert Export von Altkleidersammlung mit lokaler Textilindustrie in Afrika?

Nach Afrika und Asien wird nur ein geringer Prozentsatz der Altkleider verkauft, um nicht mit deren heimischer Textilindustrie zu konkurrieren.

awm-muenchen.de

Der größte Teil tragbarer Kleidung aus Altkleidersammlungen wird außer in Staaten der Europäischen Union (EU) vor allem nach Afrika und Osteuropa exportiert.

verbrauchernews.de

links for 2011-03-24